QR Code Generator

Besucher

Heute67
Gestern76
Woche143
Monat2177
Insgesamt233307

VCNT - Visitorcounter

September 2012

Montag, 17 September 2012

U-17-Spielberichte-01+08.09.12

1. Spiel:

 

1.FC Monheim - FC 1919 Wuppertal (29:0)

 

Das erste Meisterschaftspiel von den Mädels überhaupt, und so begannen sie es auch. Sie waren nervös, nichts

gelang, Monheim war uns spielerisch überlegen. Die Tore für Monheim fielen fast im Minuten Takt. Ich bin trotzdem

stolz auf meine Mannschaft, dass sie trotzt der hohen Niederlage, bis zum Schluss durchgehalten haben. Das

zeigt das die Mannschaft Moral besitzt. Mannheim war ein fairer Gegner in jeder Hinsicht dafür noch mal Danke.

 

2. Spiel:

 

FC 1919 Wuppertal – SV Bayer Wuppertal (0:7)

 

Das Spiel hätten wir nicht mit 7 Gegentoren verlieren müssen.In der 1. Halbzeit hatten wir 2-3 gute

Torschussmöglichkeiten gehabt, doch es sollte nicht sein.

Bayer dagegen nutzte unsere Unsicherheit in der Abwehr aus und gingen somit 3:0 in die Halbzeit.

In der 2. Halbzeit, dass gleiche Bild und wir versuchten alles, aber Bayer machte die Tore, wobei ein Eigentor

dabei war. Die Abwehr stand zwar jetzt besser. Es war trotzdem eine Steigerung im Gegensatz zur letzten

Woche zu sehen.

 

 

Read more

Spielbericht 1.Mannschaft 16.09.12

Union Roma - FC 1919   2:1 (2:1)


Die Heimmannschaft war bis in die Haarspitzen motiviert

und erkämpfte sich den verdienten Sieg.
Die Eschenbeeker verschliefen die ersten dreißig Minuten,

in denen sie mit mehr Inspiration drei Tore hätten

schießen können, aber gleichzeitig nach unmöglichen

Fehlerketten zwei kassiert haben. In der zweiten Hälfte

lief auch nicht viel zusammen.


Aufstellung : Dominik Breidenbach, David Hölzel, Thomas Abt (80.Christoph Wiegand), Mirko Jorczik, Sven Seelheim, Marc

vom Sondern, Janes Boock, Jörn Huberti, Jascha Sabanovic,Christoph Lonken (60. Ralf Bergmann), Jan Niklas Pilder

 

Tor: Jörn Huberti

Read more

Montag, 10 September 2012

Bericht 1.Mannschaft 10.09.2012

Einigkeit Dornap II - FC 1919   0:4 (0:1)

 

FC 1919 war drückend überlegen, hätte zur Halbzeit deutlich führen können, die Verteidigung ließ nichts

anbrennen, Jascha Sabanovic löste mit seinem 1:0 kurz vor der Halbzeit den Knoten, geschlosseneMannschaftsleistung.

 

Thomas Abt, David Hölzel und Marc vom Sondern machen in ihrer Entwicklung Freude; Jörn Huberti und Christoph

Lonken werden sicherlich noch zulegen können, zeigten aber schon gute Ansätze.

 

Tore: Jascha Sabanovic, Jan Niklas Pilder (2) und Jörn Huberti.

 

Aufstellung: Dominik Breidenbach, David Hölzel, Thomas Abt, Dennis Nagel, Mirko Jorczik, Marc vom Sondern (80.

Ralf Bergmann), Janes Boock, Jascha Sabanovic, Jörn Huberti, Christoph Lonken (60. Sven Seelheim), Jan Niklas

Pilder (80. Christoph Wiegand).

 

Spieler des Tages: Jan Niklas Pilder, zwei Tore und eine Vorlage sprechen für sich, und dieses mit einer schweren

Schulterverletzung aus dem Pokalspiel gegen Fortuna, die seinen Einsatz gegen BV 85 noch verhinderte.


Marcus Rylewicz

Read more
An error occured during parsing XML data. Please try again.

Login Form

Google Route

Hallo Hier können Sie den schnellsten Weg zu uns sich anzeigen lassen. Bitte geben sie unten ihren Ausgangsort an.