Union Roma - FC 1919   2:1 (2:1)


Die Heimmannschaft war bis in die Haarspitzen motiviert

und erkämpfte sich den verdienten Sieg.
Die Eschenbeeker verschliefen die ersten dreißig Minuten,

in denen sie mit mehr Inspiration drei Tore hätten

schießen können, aber gleichzeitig nach unmöglichen

Fehlerketten zwei kassiert haben. In der zweiten Hälfte

lief auch nicht viel zusammen.


Aufstellung : Dominik Breidenbach, David Hölzel, Thomas Abt (80.Christoph Wiegand), Mirko Jorczik, Sven Seelheim, Marc

vom Sondern, Janes Boock, Jörn Huberti, Jascha Sabanovic,Christoph Lonken (60. Ralf Bergmann), Jan Niklas Pilder

 

Tor: Jörn Huberti