Einigkeit Dornap II - FC 1919   0:4 (0:1)

 

FC 1919 war drückend überlegen, hätte zur Halbzeit deutlich führen können, die Verteidigung ließ nichts

anbrennen, Jascha Sabanovic löste mit seinem 1:0 kurz vor der Halbzeit den Knoten, geschlosseneMannschaftsleistung.

 

Thomas Abt, David Hölzel und Marc vom Sondern machen in ihrer Entwicklung Freude; Jörn Huberti und Christoph

Lonken werden sicherlich noch zulegen können, zeigten aber schon gute Ansätze.

 

Tore: Jascha Sabanovic, Jan Niklas Pilder (2) und Jörn Huberti.

 

Aufstellung: Dominik Breidenbach, David Hölzel, Thomas Abt, Dennis Nagel, Mirko Jorczik, Marc vom Sondern (80.

Ralf Bergmann), Janes Boock, Jascha Sabanovic, Jörn Huberti, Christoph Lonken (60. Sven Seelheim), Jan Niklas

Pilder (80. Christoph Wiegand).

 

Spieler des Tages: Jan Niklas Pilder, zwei Tore und eine Vorlage sprechen für sich, und dieses mit einer schweren

Schulterverletzung aus dem Pokalspiel gegen Fortuna, die seinen Einsatz gegen BV 85 noch verhinderte.


Marcus Rylewicz